FANDOM


Operation-Ghost-Rider

Der Anfang

Operation Ghost Rider ist die erste Mission von Tom Clancy's H.A.W.X. Sie findet über Ciudad Juárez in Mexiko statt.

MissionBearbeiten

Mexikanische Rebellentruppen nördlich von Ciudad Juárez haben in den lezten 72 Stunden wiederholt die US-Grenze nahe El Paso verletzt. Die Aufgabe lautet, die Rebellen in der Nähe der US-Grenze aufzuspüren, zu vernichten und die Ghots zu beschützen. Die Rebellen fahren unterschiedliche Fahrzeuge wie Panzer, Flak, den AH-64 Apache sowie später den russichen Abfangjäger Su-27 Flanker.

In der Mission fliegt ihr eine FA-18C Hornet.

BilderBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.